Tres Hombres 2021 Ed. 047 Martinique

 

Für den Jugendschutz: Das Gesetz verbietet den Verkauf von Wein,
Bier und Apfelwein an unter 16-Jährige.
Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an unter 18-Jährige.

 

Der limitierte Tres Hombres 2021 Ed. 047 Martinique Rhum Vieux Agricole wurde aus frischem Zuckerrohrsaft in der Destillery "La Favorite" hergestellt. Auf der Seereise zurück nach Amsterdam lagerte der Rhum in ehemaligen Moscatel- und PX-Sherry-Fässern. Nach der Rückkehr aus der Karibik wurde er mit 43% Vol. abgefüllt und wartet nun auf seine Genießer! Das Ergebnis ist ein überaus weicher, geschmeidiger und süßlicher Rhum Agricole, dem man sein Fassfinish durchaus anmerkt!

Lediglich 905 Flaschen wurden von dem Rhum Vieux abgefüllt! Schnell sein lohnt sich hier besonders!

 

 

Alc.: 43% Vol.
Inhalt: 0,7l

Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren

 

 

Die Idee

Andres Lackner erklärt, dass die Idee aus rein ökologischen Gründen entstand, das Schiff Tres Hombres wieder instand zu setzen und als Transportschiff zu nutzen. Wenn man sich vor Augen führt, dass die 16 grössten Frachtschiffe zusammen soviel Abgas ausstossen wie alle Autos der Welt zusammen, so werde schnell klar, dass diese Art von Transport absolut Sinn macht. Relativ schnell verliebten sich die Tres Hombres in den Rum, das Gold der Inseln, die sie auf Ihren Reisen ansteuerten. Aufgrund der Tatsache, dass sie ein einzigartiges Projekt verfolgen und mit ihrem Schiff in jedem Hafen der Blickfang schlechthin sind, konnten Sie schnell gute Beziehungen zu den wichtigsten Distillerien schaffen, und unterdessen bekommen sie in kleinen Mengen die schönsten Rums der Welt von diesen Herstellern. Das Sortiment vergrössert sich laufend und die ausverkauften Jahrgänge entwickeln sich regelmässig zu gesuchten Raritäten.

 

Das Segelschiff

Die Tres Hombres ist ein ehemaliger Fischkutter und unterdessen einer der ältesten Transportsegler der Welt, der noch in Betrieb ist. Das Unternehmen Tres Hombres unterhält seit Ende 2009 einen klimaneutralen Frachtdienst zwischen Europa und dem amerikanischen Kontinent. Das Schiff besitzt keinen Motor und ist somit absolut vom Wind abhängig. Die Tres Hombres segelt jedes Jahr über den Atlantik. Sie hat einen 55 Kubikmeter grossen Frachtraum für etwa 20–30 Transportpaletten. Neben den Kojen für die fünfköpfige Besatzung gibt es auch zwei Kabinen für je zwei Passagiere sowie eine grosse Kabine im Vorschiff für acht Trainees.

Tres Hombres Ed. 47 - 2021 - Martinique

CHF 123.00Preis
  • Alc. 43%
    Inhalt 0.7l
    Destilerie Aldea